Antwort 1460 auf Frage 1310

Frage: 
Wiederherstellung des Neptunbrunnens
Antworten: 

1x jährlich

Mir erschliesst sich nicht der Sinn für das Fluten. Am besten wäre es die hässlich Rinne abzubauen und auch die nervigen Wellen wegzunehmen. Das der Platz jetzt unter Denkmalschutz steht ist eine Katastrophe und nicht nachvollziehbar. Der Brunnen ist noch nie in Betrieb gegangen und braucht deswegen auch nicht geschützt werden. Oder soll es als Mahnmahl für nutzlose Kunst stehenbleiben? Ich musste leider einmal jährlich ankreuzen, aber am besten macht man das Ding nie an.